Heilpraktikerin Antoinette LePère

Antoinette LePère
Heilpraktikerin

Die umfassende Informationsseite „Chlamydien-Kompass“ entstand 2007.

Craniosacral Therapie

Blockaden lösen – kann die natürliche Selbstheilungskraft fördern.

Zu meiner Person

Persönliche Erfahrungen offenbaren neue Wege und Ziele


Ein Zecken­stich 2004 mit ge­sund­heit­li­chen Fol­gen führ­te mich zur Na­tur­heil­kun­de und letzt­end­lich auch zur 3-­jäh­ri­gen Voll­zeit­aus­bil­dung an der Hessischen Heil­praktiker­schule Rhein-Main in Hoch­heim.

Im Mai 2012 er­hielt ich die Er­laub­nis zur be­rufs­mäßi­gen Aus­üb­ung der Heil­kun­de als Heil­prak­ti­kerin und grün­de­te meine Praxis in Wies­ba­den.

Grund­la­ge für meine Orien­tie­rung in der Natur­heil­kun­de sind meine Er­fah­run­gen. So habe ich mich auf fol­gen­de Be­rei­che spe­zia­li­siert:

  • Cranio­Sacrale Thera­pie nach Dr. John E. Upledger
  • Kine­sio­lo­gie
  • Homöo­pathie
  • Schmerz­thera­pie
  • Un­ver­träg­lich­kei­ten und Aller­gien

Störungen aufheben

Blockaden lösen


Störun­gen ent­stehen durch kör­per­li­che so­wie see­li­sche Ver­let­zun­gen, aber auch durch schä­di­gen­de Ein­flüs­se. Vie­les kann über die Selbst­hei­lungs­kraft des Kör­pers auf­ge­fan­gen und weg­ge­steckt wer­den. Doch irgend­wann ist das Maß voll.

Es ent­ste­hen Blocka­den, die sich über Krank­hei­ten, Schmer­zen oder Miss­empfin­dun­gen be­merk­bar machen. Auf­grund der vie­len Ein­flüs­se sind die Ur­sa­chen oft nicht mehr nach­voll­zieh­bar.

Ver­schie­de­ne sanf­te Be­hand­lungs­me­tho­den kön­nen hel­fen, Stö­run­gen im Kör­per zu fin­den und zu be­han­deln. Das Lö­sen der Blocka­den kann dem Kör­per sei­ne na­tür­li­che Selbst­hei­lungs­kraft zu­rück­ge­ben.

Heilungs­prozes­se so­wie die Le­bens­qua­li­tät und -ein­stel­lung kön­nen mit­tels Blocka­den­auf­lö­sun­gen ge­för­dert wer­den.

Verschiedene Mittel

Unterstützende Möglichkeiten


  • Homöo­pathi­sche Ein­zel­mit­tel
  • Kom­plex­mit­tel (das ist eine har­mo­nisch auf­ein­an­der ab­ge­stimm­te Mischung meh­re­rer homöo­pathi­schen Ein­zel­mit­tel)
  • Mi­kro­immun­thera­pie
  • Spagyrik
  • Psycho­so­mati­sche Ener­ge­tik
  • Bach-Blüten-Essenzen
  • Phyto­thera­peu­ti­ka (pflanz­li­che Arznei­mit­tel)
  • Mineral­salze nach Dr. Schüßler

… und vieles mehr.

Die stärk­ste Heil­kraft be­fin­det sich in uns selbst. – Nutzen Sie sie.

Ich be­glei­te Sie ger­ne.