Mein Honorar

Der Stundensatz ist wie folgt:

Beratung und Behandlung
45 Min. 80,- € (bar) | 60 Min. 100,- € bar

Die Rechnungsstellung von privat Krankenversicherten erfolgt in Anlehnung an das Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH).

Die Zahlungen erfolgen unmittelbar nach der Behandlung in bar.

Telefonische Auskünfte

Aufgrund des vermehrten Telefonaufkommens muss ich leider telefonische Auskünfte / Beratungen wie folgt berechnen:

bis 15 Minuten – pauschal 25,00 €
bis 30 Minuten – pauschal 50,00 €

Ich danke für Ihr Verständnis.

Was übernimmt die Krankenkasse?

Das Honorar wird nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Privat versicherte Patienten müssen damit rechnen, dass nicht der volle Rechnungsbetrag von den (Zusatz-)Versicherungen erstattet wird. Die erstattungsfähigen Beträge beziehen sich in der Regel auf die Sätze der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) aus den 1980er. Da die Beiträge seit dem nicht mehr angehoben bzw. angepasst wurden, ist darauf basierend kaum eine wirtschaftlich solide Praxis zu betreiben.

Terminvereinbarungen

Wichtige Informationen dazu finden Sie hier.